dieLehrerInnen

Projekte und Referenzen:

2018
15 Jahre derGesangsladen
Text/Komposition Muttertagsfilm Social Media Kaufhof AG 
-neues Chansonprogramm KLARA „mitGefühl“
2017
- Stimmbildung für Chöre (z.B. GTHD, Köln)
2016/2017
Leitung Projektchor OGB Gummersbach
2015 
Referentin für CBT-Fachtag 8/2015 (Caritas)
 KLARAs Salon „Vom Singen verweht“  im 
Turistarama, Köln  (4-5/2015)
2014
- CD Produktion mit Margita Linde „Alles wird KLARA“ (nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik 3/2014) Sparte Lieder/Songs
2013
seit 2013 monatliche MitSingKonzerte in der Lutherkirche Südstadt, Köln
2012
- Vocal Coach für die Produktion "r@usgemobbt“ des Jugendtourneetheaters "Comic On", Köln
- ChansonProgramm „Alles wird KLARA“
(Gesang: KLARA, Klavier: Margita Linde)
- Sprecherin für Gothaer (Motivationsfilm), Produktion: com:moveo und chillartist.de
- singt die „Sporting-Summer Edition 2012“ für die Deutsche Post AG
2011
- Vocal Coaching für das Ensemble
„Rita und der kleine Schosch“
- Vocal Coaching für Nokia planet-n
2011/2010
- 3. Preis Potsdamer Chansonfestival 2011
- Teilnahme am Chansonfestival Stuttgart
2009
- Sprecherin „CurryCologne“ Kinospot
seit 2009
- eigenes Chanson Programm KLARA „Herzstücke“
2008
- Vocal Coaching für Doris Kunstmann, schwedischer Spielfilm "You, the living", logosynchron, Köln
- Vocal Coaching für "Lauf um dein Leben", deutscher Kinofilm
- Sprecherin FEJO TV Reisevideos
2007
- Vocal Coach für Theaterprojekt "die Verstockten", Produktion "Treppauf. Treppab"
- Vocal Coach für Produktion Verbotene Liebe, ARD
Sprecherin KENZO „Amour“ Präsentationsfilm
2006
- Vocal Coach für WDR Kinderfilm "Pluk vom Petteflet"
Vocal Coach für das Jugend-Talentförderungs Projekt HOT PER SUIT (Tanz und Gesang)
2005
- Chansonprogramm "Glück in Tüten"
- Vocal Coach für die Produktion "Kick off" des Jugendtourneetheaters "Comic On", Köln
2004/2005
- Gesangsunterricht für Schauspieler der Produktionen "Erdbeerfelder für Immer" und "Heimat, deine Sterne" des Schauspielhauses Köln
2003
- Eröffnung "derGesangsladen"
2001/2002
- Chansonprogramm
"Doktorspiele - eine therapeutische Soirée"
https://youtu.be/A84grgTofKYhttp://www.das-ist-klara.dehttps://www.gthd.de/http://www.ogb-gummersbach.de/http://www.das-ist-klara.de/salon.htmlhttp://www.comic-on.dehttp://www.das-ist-klara.de/ALLES_WIRD_KLARA.htmlhttp://www.das-ist-klara.de/HERZSTUCKE.htmlshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2shapeimage_2_link_3shapeimage_2_link_4shapeimage_2_link_5shapeimage_2_link_6shapeimage_2_link_7

Birgit Schlenther

Sängerin (KLARA), Vocal Coach und „Ladeninhaberin“

Arbeitet seit vielen Jahren mit zahlreichen Musikern und Formationen von Chanson über Pop bis Jazz und Elektronik im Studio oder auf der Bühne


VITA

Schauspiel- und Sprechunterricht am Zentrum für Bewegung, Schauspiel & Tanz in Köln

langjährige Körperarbeit für SängerInnen bei Frau Prof. Renate Peter, Köln

Gesangsausbildung seit 1992

Jazzgesang am Conservatorium Maastricht, NL

Seminare u.a.  zu den Themen:

Bühnenpräsenz, Lampenfieber, Farbklänge und Musik der 20er Jahre, sowie Arbeit nach Atmertypen bei Leopold Kern und Herbert Wolfgang vom Musiktheater "Die Schönen der Nacht", Freiburg

langjährige Weiterbildung in ESTILL Technik und Speechlevel bei Birgitta Schaub, Köln

Fortbildung ESTILL Voice Training System Level 1&2 bei Alberto ter Doest, NL

Weiterbildung Sprechtraining bei
Ien Svea Bäumler, Köln

seit 2016 regelmässige Weiterbildung in CVT bei Sascha Cohn, Köln


Mitglied im





Margita Linde

Pianistin und Dozentin

ist seit 2005 Klavierlehrerin im Gesangsladen und kann auch als Liedbegleiterin für Gesangsstunden gebucht werden


VITA

Klavierstudium in Riga, Lettland (Staatsexamen Klavier und Magister Kammermusik)

Studium an der Musikhochschule Köln (Austauschprogramm "Socrates Erasmus")

Alexandertechnik Lehrerin seit 2017

Dozentin an der Rheinischen Musikschule und Musikhochschule Köln

Arbeitet als Pianistin im Bereich Kammermusik und Chanson, sowie als Liedbegleiterin. (u.a. Deborah Sasson, René Kollo, Eva Lind)

Zahlreiche Auftritte mit dem dem "Duo Regensin" (Cello und Klavier) führten sie nach Schweden, Finnland, Polen, Estland und Deutschland.